Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Kindergartengebühren ab September 2017

Beiträge für die Regelgruppen
Monatliche Gebühr: 124,00 €      

Beiträge für die flexiblen Gruppen
(Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten)

Monatliche Gebühr:

  • 6-stündige Betreuung: 150,00 €
  • 7-stündige Betreuung: 158,50 €

Im August-Müller-Kinderhaus können die Kinder in der flexiblen Gruppe ein warmes Mittagessen erhalten. Für 5 x Essen in der Woche fällt zusätzlich ein Betrag von 72 Euro pro Monat an, der mit der Kindergartengebühr abgebucht wird.

Beiträge für die Ganztagesbetreuung
Monatliche Gebühr:

  • Ganztagesbetreuung (50 Stunden/Woche): 328,50 €
  • Ganztagesbetreuung (42 Stunden/Woche): 269,00 €

Die 42-Stunden-Betreuung setzt sich wie folgt zusammen:

  • 30 Std. vormittags: Mo - Fr 07:00 bis 13:00 Uhr - "feste Zeiten"
  • 12 Std. nachmittags: Mo - Fr ab 13:00 Uhr "flexible Zeiten" (können individuell genommen werden)

Zuzüglich Essensgeld: 5 x Essen in der Woche 72 Euro pro Monat. Das Essensgeld wird mit der Kindergartengebühr abgebucht. Der Ferienmonat August ist gebührenfrei.

Weitere Informationen

Gebührenbescheide aufbewahren

Gebührenbescheide gelten als Nachweis beim Finanzamt

Die von der Stadt versandten Bescheide über die Betreuungsgebühren gelten in Verbindung mit den Kontoauszügen beim Finanzamt als Nachweis für die Steuererklärung. Die Bescheide sollten daher sorgfältig aufbewahrt werden.

Für die Anfertigung einer extra Aufstellung bzw. die Ausstellung einer extra Bescheinigung berechnet die Stadtverwaltung pro Kind 10 Euro Bearbeitungsgebühren.