Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Hinweise zu Bestattungen

Auch in der persönlich belastenden Situation eines Trauerfalls müssen angesichts der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie (Coronavirus) folgende Maßnahmen bei einer Trauerfeier beachtet werden:

Nehmen Sie Abschied von Ihren Lieben im kleinsten Familienkreis. Die Trauerfeiern sind auf den engsten Familien- und Freundeskreis und auf maximal 10 Personen zu beschränken. Aufgrund der beschränkten Personenzahl, wird der Sarg entweder vor der Ankunft der Trauergemeinde abgelassen oder nachdem die Trauergemeinde den Friedhof verlassen hat.

Es dürfen auch keine Trauerfeiern mehr in der Aussegnungshalle stattfinden, nur unter freiem Himmel.
Klären Sie bitte vor allem ältere Familienmitglieder über das erhöhte Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf beim Besuch einer Trauerfeier auf.
Halten Sie Abstand beim Gang zum Grab und am Grab.
Halten Sie möglichst keine Trauercafés ab.


Denken Sie weiterhin an folgende Hygienemaßnahmen:

  • Vermeiden Sie Händeschütteln.
  • Halte Sie Ihre Hände dem Gesicht fern.
  • Husten und niesen Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.
  • Waschen Sie regelmäßig und gründlich Ihre Hände.

 
Aufgrund der dynamischen Entwicklung bitten wir Sie die Lage sehr ernst zu nehmen.

Weitere Informationen