Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Dritte Allgemeinverfügung des Landratsamtes Ludwigsburg

Das Landratsamt Ludwigsburg hat die "Dritte Allgemeinverfügung über infektionsschützende Maßnahmen bei einer 7-Tages-Inzidenz innerhalb des Landkreises Ludwigsburg von 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner" notbekannt gemacht. Die Allgemeinverfügung tritt ab heute, den 03.11.2020 in Kraft. Die ursprüngliche Allgemeinverfügung tritt gleichzeitig außer Kraft.

- Dritte Allgemeinverfügung des Landratsamtes Ludwigsburg

- Aktuelle Coronaverordnung des Landes

- schnelle Übersicht der ab 02.11.2020 geltenden Maßnahmen

- Übersicht über die Verschiedenen zu schließenden und offen bleibenden Einrichtungen, Dienstleistungen und Einzelhandelsbereiche. Stand 1. November 2020, 11 Uhr

 

Mit neuen, außerordentlichen Corona-Hilfen stark durch die Krise

Um Unternehmen, Selbstständigen, Vereinen und Einrichtungen in der Corona-Pandemie gezielt zu helfen, bringt die Bundesregierung umfassend erweiterte Unterstützung auf den Weg. Dazu zählen außerordentliche Hilfen für alle, die direkt von erneuten vorübergehenden Schließungen betroffen sind. Die Schnellkredite der KfW sollen zudem auch für kleine Unternehmen geöffnet und die Überbrückungshilfen nochmals verbessert und verlängert werden.

Weitere Infos erhalten Sie HIER!

Weitere Informationen