Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Stellenausschreibung

Die Stadt Freiberg am Neckar (ca. 16.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Fachkraft für Abwassertechnik /Fachkraft im Handwerk (m/w/d) in Vollzeit
     
für die moderne Kläranlage des Eigenbetriebes Stadtentwässerung.

Für diesen verantwortungsvollen Aufgabenbereich suchen wir eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossener Ausbildung im Bereich Abwasser oder mit einem Handwerksberuf zum Beispiel aus dem Bereich Elektrotechnik zur Einarbeitung und Fortbildung in das Gebiet Abwasser. Gute EDV-Kenntnisse sowie die Bereitschaft sich im Bereich der Prozessleittechnik weiterzubilden sind erwünscht. Die Fahrerlaubnis Klasse B und die gesundheitliche Eignung zum Führen von Dienstfahrzeugen sind erforderlich.

Wir wünschen uns eine/n teamfähige/n, belastbare/n und zuverlässige/n Mitarbeiter/in mit hohem Verantwortungsbewusstsein und der Bereit-schaft, auch in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten.
Der Wohnsitz sollte wegen der im Wechsel zu leistenden Rufbereitschaft in Freiberg am Neckar oder nächster Umgebung liegen. Bei der Wohnungssuche sind wir Ihnen gerne behilflich.

Wir bieten einen interessanten, abwechslungsreichen und modernen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung bis Entgeltgruppe 7 TVöD sowie allen üblichen Sozialleistungen. Unsere Mitarbeiter werden durch betriebliche Weiterbildungen unterstützt und gefördert und können von einem attraktiven Gesundheitsprogramm profitieren.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 02.11.2018 an das Personalbüro der Stadt Freiberg am Neckar, Marktplatz 2, 71691 Freiberg am Neckar. Bitte senden Sie uns nur Kopien zu, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der technische Betriebsleiter der Stadtentwässerung Herr Markus Wieland, Tel.: 07141/278-615, E-Mail: m.wieland(@)freiberg-an.de gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere Stadt finden Sie unter www.freiberg-an.de

Weitere Informationen