Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Kampagne "Fairtrade-Towns"

Einladung zur Gründung der Steuerungsgruppe
 
Immer mehr Kommunen in Deutschland werden sich ihrer globalen Verantwortung und ihrer Vorbildfunktion bewusst und machen sich daher auf den Weg, Fairtrade-Stadt zu werden. Auch Freiberg a.N. möchte da nicht hintenanstehen.
Daher findet am 25.7.2018 um 18 Uhr im Sitzungssal des Rathauses, Marktplatz 2, 71691 Freiberg a.N. ein erstes Informations- und Austauschtreffen für alle interessierten Freibergerinnen und Freiberger statt.
Wir wollen hierbei über die Kampagne "Fairtrade-Towns" und die nächsten Schritte in Freiberg sprechen. Ziel dieses Treffens ist es, eine Steuerungsgruppe zu bilden, die sich in regelmäßigen Abständen trifft, um das Thema in Freiberg voranzubringen.
Es ist wichtig das Thema möglichst breit in der Kommune zu verankern, da wir nur gemeinsam zur Fairtrade-Stadt werden können.
Egal, ob Sie sich nur über das Thema informieren möchten, oder ob Sie schon wissen, dass Sie sich aktiv beteiligen wollen.
Die Stadt Freiberg a.N. freut sich, Sie zu diesem Anlass begrüßen zu dürfen.

Um die Planung zu vereinfachen, melden Sie sich bitte bis spätestens 23.7.2018 bei Herrn Gernot Pflugfelder unter 07141/278-133 oder g.pflugfelder@freiberg-an.de an.

Weitere Informationen