Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Freiberger Weihnachtsengel

Nicht allen Familien ist es aufgrund ihrer finanziellen Situation möglich, ihren Kindern Wünsche zu Weihnachten zu erfüllen. Deshalb dürfen Kinder aus einkommensschwachen Familien bis einschließlich 14 Jahren einen Wunschzettel in Rathauspforte abholen.Wer darf einen Wunschzettel ausfüllen?

Die Wunschzettel können im Rathaus gegen Vorlage des Freiberger Familienpasses, des Wohngeldbescheides oder des Leistungsbescheid des Jobcenters abgeholt werden und müssen aus organisatorischen Gründen bis Montag, 29.11.2021 an der Rathauspforte abgegeben werden.

Möchten Sie diesen Kindern eine kleine Freude machen?

Dann holen Sie einen dieser Wunschzettel ab Montag, 22.11.2021 an der Rathauspforte ab.

Die Geschenke inkl. Wunschzettel sollten bis Montag, 13.12.2021 wieder im Rathaus abgegeben werden, damit die Geschenkübergabe an die Kinder stattfinden kann.

Aufgrund der pandemiebedingten Situation kann die Geschenkübergabe leider nicht wie gewohnt mit einer Veranstaltung stattfinden.

Die Geschenke werden mit festen Terminen durch die Mitarbeiterinnen der Rathauspforte übergeben.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Rathausmitarbeiterinnen Sabrina Rupp und Pia Grudinski, Tel. 07141/278-0, pforte@freiberg-an.de gerne zur Verfügung.

Geschenke der Freiberger Weihnachtsengel
Geschenke der Freiberger Weihnachtsengel

Weitere Informationen