Seite drucken
Freiberg am Neckar (Druckversion)

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen in der Übersicht



Kategorien:
Optionen:
Feb
08
Die Schluckaufprinzessin
08.02.2019 um 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr
Veranstalter: Stadtbibliothek Freiberg a.N.
Ort: Bibliothek

Vorlesen und Basteln für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Eintrittskarten zu 3,-- Euro sind ab Freitag, 18. Januar 2019 über die Bibliothek erhältlich, Tel. 07141/278-291.
Sonderrabatt für Schnellentschlossene: Wer seine Karten bereits am 18./19. Januar 2019 abholt, erhält sie zum Preis von 2,- Euro. Diese Veranstaltung ist für Kinder, ohne Eltern.

Feb
08
Mobiles Kino: Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes
08.02.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: MoKi Ludwigsburg
Ort: PRISMA - Großer Saal

Wim Wenders porträtiert Papst Franziskus als bescheidenen, zurückhaltenden und nachdenklichen Menschen. Die Sorge um den Zustand unseres Planeten zieht sich wie ein roter Faden durch den Film – aber auch durch die Verkündigung und das Wirken von Papst Franziskus. Beeindruckend!

Spielzeit: 95 Min., FSK: ab 0 Jahren

Entrittskarten zu 6,00 € an der Tageskasse

Feb
08
Kulinarische Weinprobe mit ungarischen Weinen
08.02.2019 um 18:30 Uhr
Veranstalter: Stadt Freiberg a.N.
Ort: Freiberger Schlosskelter

Am 8. Februar 2019 wird es wieder die beliebte Weinprobe mit ungarischen Weinen aus der Partnerstadt Újhartyán in der Kelter geben. Ungarische Weine haben es in den letzten Jahren geschafft, insbesondere bei Blindverköstigungen zu zeigen, dass sie sich mit den besten Weinlagen der Welt mithalten können und weder hinter Bordeuaux, Burgund oder Piemont zurückstehen.

Sommelier Milan Majer aus Ungarn wird zum Essen vier verschiedene Weinproben zur Verkostung anbieten. Dazu gibt es ein Menü, bestehend aus Salatteller mit Himbeerdressing, Rinderkraftbrühe, einem Hauptgericht vom Büffet mit Sauerbraten und Rücken vom schwäbisch Hällischen Landschwein, Saisongemüse, Serviettenknödel und Spätzle sowie einem geeisten Parfait von der Schokolade mit Zwetschgenragout als Nachtisch. Essen und alle Getränke sind im Preis enthalten. Karten können an der Rathauspforte zu den üblichen Öffnungszeiten für den Preis von 65,00 Euro erworben werden.

Feb
08
Mobiles Kino: Der Junge muss an die frische Luft
08.02.2019 um 20:30 Uhr
Veranstalter: MoKi Ludwigsburg
Ort: PRISMA - Großer Saal

Hans-Peter wächst in den 70er Jahren im Ruhrpott auf. Seine Kindheit ist geprägt von den fürsorglichen Großeltern und der psychischen Erkrankung seiner Mutter. Der Vater ist oft wochenlang auf Montage. Mit genau beobachteten Parodien versucht Hans-Peter die Leute zum Lachen zu bringen. Und das gelingt ihm von mal zu mal besser...
Nach dem Roman von Hape Kerkeling gelingt es der Regisseurin Caroline Link eine berührende Kindheit lebendig werden zu lassen.

Spielzeit: 98 Min., FSK: ab 6 Jahren, empf. ab 14 Jahren

Entrittskarten zu 6,00 € an der Tageskasse

Feb
09
Brennholzverkauf 2019 der Stadt Freiberg
09.02.2019
Veranstalter: Stadt Freiberg a.N.
Ort: im Hardtwald

Treffpunkt ist um 9.45 Uhr beim Forsthof.
 
Die Bevölkerung der Stadt Freiberg a. N. und die Einwohner der umliegenden Städte und Gemeinden werden zu diesem traditionellen Holzverkauf recht herzlich einge­laden. Es wird ausdrücklich begrüßt, wenn auch Nichtkäufer diesen Holzverkauf zu einem Be­such in unserem Hardtwald nutzen.
Der Holzverkauf wird mit einem kleinen Rundgang durch den Wald verbunden und dauert ca. 2 Stunden. Für die Bewirtschaftung im Wald ist gesorgt. Der anschließende Umtrunk findet in der Besenwirtschaft beim Forsthof statt. Es wird wiederum ein Omnibus für die Hin- und Rückfahrt eingesetzt. Der Kostenbeitrag für die Mitfahrer beträgt 5 Euro pro Person.
 
Zusteigemöglichkeiten bestehen beim
 
             Dorfplatz Geisingen               um 9.00 Uhr
             Zentrum Omnibusbahnhof      um 9.10 Uhr
             Beihinger Platz                    um 9.20 Uhr
 
Die Rückfahrt ist um 15.00 Uhr von der Besenwirtschaft beim Forsthof vorgesehen.

Einträge insgesamt: 295
[1]      «      6   |   7   |   8   |   9   |   10      »      [59]
http://www.freiberg-an.de/index.php?id=308