Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Freiberger Bürgerfest

Jedes zweite Jahr am dritten Juliwochenende verwandelt sich das Freiberger Stadtzentrum in eine fröhliche Festmeile. Bereits am Freitag des Bürgerfestwochenendes beginnt die dreitägige Party im Herzen von Freiberg mit einem sportlichen Auftakt: Dem beliebten Bürgerfestlauf mit anschließendem Warm-up auf dem Marktplatz.

Ein Fest der Freiberger Vereine

Am Samstag und Sonntag feiern dann tausende Festbesucher im Zentrum das Fest der Freiberger Vereine, die an ihren Festständen mit einem reichhaltigen Angebot für beste Verpflegung sorgen und mit musikalischen oder tänzerischen Darbietungen zur Unterhaltung der Gäste beitragen.

Für ausgelassene Feststimmung sorgen zudem zahlreiche Bands und Musikgruppen, die auf der Kreissparkassenbühne oder der Rathausbühne mit Rock, Pop, Soul oder Evergreens auftreten.

Auch am Sonntag wird nach einem ökumenischen Freiluft-Gottesdienst, dem Frühschoppenkonzert und dem Showprogramm der Vereine vor dem PRISMA noch einmal kräftig bis weit in den Abend hinein gefeiert. 

Den nächsten Bürgerfesttermin entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender.

Weitere Informationen

Freiberg erleben!

In Freiberg können Sie was erleben. Daher ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem aktuellsten Stand.

Hier sehen Sie, was sich in den Bereichen Sport, Kultur, Feste, Märkte, Versammlungen, Gewerbe, Pollitik und vielen weiteren Bereichen bewegt.

Veranstaltungkalender der Stadt Freiberg

Unterkunftsverzeichnis

Im Unterkunftsverzeichnis der Stadt Freiberg sind die Freiberger Hotels und ihre Angebote im Einzelnen aufgeführt. Das Verzeichnis liegt im Rathaus aus und steht hier zum Download bereit:
Unterkunftsverzeichnis

Geschirrmobil

Das Geschirrmobil der Stadt Freiberg, das von Vereinen, Firmen und Privatpersonen gemietet werden kann, soll helfen, Plastik- und Papiermüll zu reduzieren.

Ansprechpartner für das Geschirrmobil:
Andrea Weishaar, Telefon: 278-333; E-Mail:a.weishaar@feiberg-an.de

Benutzngsrichtliniene für auswärtige Personen und Vereine
Benutzungsrichtlinien für Firmen und Nachbargemeinden
Benutzungsrichtlinien für Freiberger Vereine und Personen